Der erste Eindruck, die Visitenkarte Ihrer Wohnung, ist der Flur oder Treppenaufgang.

2 wesentliche Vorteile: Baumwollputz ist reparierbar und speichert Wärme

Ausgerechnet dieser Raum wird auch am meisten beansprucht. Getränkekisten werden geschleppt und aus Versehen an der Wand angestoßen, Pakete abgestellt oder der Flur wird auch mal als ,,Zwischenlager‘‘ genutzt.

Deshalb entstehen mit der Zeit Kratzer oder Schäden an der Wand. Umso ärgerlicher, wenn Sie frisch gestrichen und renoviert haben, und die ersten Macken stellen sich schon nach wenigen Wochen ein und vergrößern sich.

1. Vorteil: Baumwollputz ist reparierbar

Durch die Eigenschaften der Baumwolle ist das Material sehr flexibel. Das ermöglicht eine Reparatur von kleineren, mechanischen Verletzungen im Wandbelag. Die betroffene Stelle wird angefeuchtet und der Baumwollputz wird einfach mit einer Glättkelle ganz leicht auf die betroffene Stelle geschoben.

Dadurch bekommen Sie eine sehr hohe Langlebigkeit, die die Renovierungsintervalle verlängert. Sie sparen Zeit und Geld.

Selbst größere Schäden lassen sich einfach ausbessern. Die schadhafte Stelle entfernen Sie wie oben beschrieben. Den neuen Baumwollputz können Sie jetzt wie gewohnt auftragen.

Tipp: Wenn Reste übrig bleiben heben Sie diese auf. Die verschlossenen Gebinde lassen sich bei richtiger Lagerung  noch nach vielen Jahren verarbeiten. Ein großes Plus gegenüber herkömmlichen Tapeten.

So lagern Sie richtig: Staubfrei, dunkel und trocken.

Selbst bereits angefeuchtete Reste lassen sich wieder verwenden. Ziehen Sie einfach den Baumwollputz auf eine nicht saugende Platte (Plexiglas, Spiegel) und lassen ihn trocknen. Nachdem er vollständig getrocknet ist ziehen Sie SaJade von der Platte ab.

Das Material kann dann zerkleinert werden und wird in einer Tüte verpackt. Durch die lange Lagermöglichkeit und Wiederverwendung kann alles genutzt werden und es entsteht kein Abfall.

2. Vorteil: Baumwollputz speichert Wärme

Wer heizt schon gerne Treppenaufgänge oder den Flur?

Durch die Eigenschaften der Baumwollfasern kann Wärme gespeichert werden. Besonders geeignet sind dabei Dekore mit der langen Faser. Je höher der Anteil der Baumwolle umso besser das Ergebnis. Wenn Sie SaJade verwenden können Sie Heizkosten reduzieren.

3. Bessere Akustik

Besonders in Treppenaufgängen hallt es. Das kann verbessert werden.

Durch die Oberflächenstruktur wird der Nachhall erheblich reduziert: Das Ergebnis, eine preiswerte Möglichkeit die Raumakustik spürbar zu verbessern. Für mehr Informationen stellen wir Ihnen gerne eine Studie zur Verfügung.

Baumwollputz Flur Bild Kunde

Empfehlung von Experten

SaJade wurde von einem unabhängigen Institut (Institut für Baubiologie Rosenheim) auf Schadstoffe untersucht und aufgrund der guten Ergebnisse baubiologisch empfohlen. JaDecor hat damit für weitere 2 Jahre (bis 2022) diese wichtige Zertifizierung erhalten.

JaDecor arbeitet bundesweit mit Partnern zusammen. Baumwollputz Experten die schon seit vielen Jahren verarbeiten. Gerne empfehlen wir Ihnen einen Partner in Ihrer Nähe.

Sie möchten sich direkt informieren? Schauen Sie sich in unserem Online Shop um. Oder bestellen Sie direkt den Musterfächer mit 100 Dekoren im Original.

Wir stellen Ihnen den Musterfächer für 4 Wochen leihweise zur Verfügung. Bequemer geht es nicht.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Hier geht es zum SaJade Musterfächer
Die idealen Dekore für den Flur finden Sie hier