Baubiologe und Maler Bernd Falke kennt die Bedürfnisse seiner Kunden. Doch oft wissen viele Menschen nicht, dass auch Farbe Schadstoffe enthält und Allergien verursacht bzw. fördert.

,,Aber nicht nur für Allergiker ist es wichtig, sondern auch in sensiblen Bereichen wie Schlaf- und Kinderzimmer. In diesen Zimmern wird besonders viel Zeit verbracht, deswegen ist es wichtig eine Farbe auszuwählen, die den hohen Ansprüchen in punkto Gesundheit genügt‘‘, unterstreicht Bernd Falke.

Isothiazolinone werden oft als Konservierungsmittel eingesetzt. Dabei können diese Stoffe Ursache für Kontaktallergene sein.

Verdello, eine 100% bio-basierte Farbe, enthält weder Weichmacher noch Konservierungsstoffe und ist zu 100% VOC (flüchtige organische Verbindungen) frei. Darüber hinaus wurde Verdello vom Gesundheitsministerium in Luxemburg auf Schadstoffe getestet. Ein großer Pluspunkt ist auch die geruchlose Verarbeitung.

Nicht nur die Gesundheit, auch die Umwelt ist ein wichtiges Anliegen. Verdello hat sich einer strengen Zertifizierung gestellt und bestand zum wiederholten Mal eine Cradle to Cradle Zertifizierung.

Cradle to Cradle heißt von der Wiege bis zur Wiege. Hinter der Philosophie steht der Gedanke einer durchgängigen Kreislaufwirtschaft. Dieses Prinzip wurde von dem deutschen Chemiker Michael Braungart entworfen.

Um eine Zertifizierung zu erhalten werden strenge Maßstäbe angesetzt. Es werden 5 Kriterien geprüft:

  • Materialgesundheit
  • Kreislauffähigkeit
  • Einsatz erneuerbarer Energien
  • Verantwortlicher Umgang mit Wasser
  • Soziale Gerechtigkeit

Verdello vereint deshalb die gesundheitlichen mit den ökologischen Aspekten.

Die Farbe ist für alle Innenwände geeignet und ist abwischbar (Nassabrieb Klasse 1, beste Klasse). Die über 30 Farben bieten ein modernes Design und erfüllen jeden Wohntrend.

,, Eine Farbe die alle modernen Ansprüche erfüllt und die ich ruhigen Gewissens meinen Kunden empfehlen kann‘‘ ist Baubiologe Bernd Falke  überzeugt

Verdello Shop